Familienpflegerin

- Hauswirtschafter/innen
- Familienpfleger/innen
- Kindererzieher/innen oder Kinderpfleger/innen in Vollzeit oder Teilzeit.
Sie betreuen dabei Familien in besonderen Lebenssituationen.
Die Stelle ist auch geeignet für Berufswiedereinsteigerinnen, die gerne in und mit Familien arbeiten.
Ein Führerschein der Klasse B sowie ein Privatfahrzeug sind erforder-lich. Sie erhalten ein Kilometergeld und Sie und Ihr Fahrzeug sind versichert. Die Fahrzeit zu Ihren Einsätzen ist Arbeitszeit. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Ihre Bezahlung richtet sich nach den sehr guten tariflichen Regelun-gen der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevor-zugt eingestellt.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 08. März 2019 an: Familienpflegedienst Ulm/ Alb-Donau, Erlenbachstraße 19 in 89155 Erbach oder an info@familienpflege-ulm.de. Fragen im Zusammenhang mit der Stelle beantwortet Ihnen Geschäftsführer Herr Schatz unter der Rufnummer 07305 956486. Gerne können Sie sich über die Stelle im Rahmen einer Hospitation näher informieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen